Zum Hauptinhalt springen

Fit for future Tag

Am 18.05. fand an unserer Schule der Fit-for-future Tag statt. Wir haben viele Bewegungsspiele ausprobiert und ein leckeres Frühstück gegessen.


Winterolympiade

Zum zweiten Mal bauten wir in der Turnhalle ganz viele Geräte auf, die uns an eine Winterolympiade erinnerten. Corona bedingt musste unsere Winterolympiade bei strahlendem Sonnenschein im Frühling stattfinden. Auch der übliche Ablauf, dass immer ein Jahrgang gleichzeitig an den Geräten turnt, konnte in diesem Jahr nicht fortgeführt werden. So hatte diesmal jede Klasse in ihrer Sportstunde die Möglichkeit, alle Stationen auszuprobieren. Das war natürlich toll, dass so viele Geräte gleichzeitig aufgebaut waren. So hatten die Kinder - wie man auf den Fotos sieht - viel Spaß.


Eislaufen mit den Füchsen

Ein Besuch der Eislaufbahn der Kamener Winterwelt

Heute war es endlich soweit! Der gesamte zweite Jahrgang der Diesterwegschule war in der Kamener Winterwelt auf der Eisbahn und tobte sich dort mal richtig aus - einige kleine und größere blaue Flecke mit inbegriffen :) Diese nahmen aber alle Kinder gerne in Kauf! Es war einfach ein schönes Erlebnis! Zum Abschluss hat jede Klasse noch ein gemeinsames Klassenfoto geschossen. Total geschafft werden wir heute Abend ins Bett fallen und wahrscheinlich wird uns jeder der blauen Flecke an diesen schönen Vormittag erinnern.

 



Kunstprojekt „Herbst-Deko“

In den letzten Kunststunden haben wir uns um eine herbstliche Dekoration gekümmert. Es fliegen nun lustige Woll-Eulen durch unseren Klassenraum. Sie sind wirklich schön geworden!


Bauernhofprojekt

Wir haben uns im Sachunterricht in den letzten Wochen mit dem Leben auf einem Bauernhof beschäftigt. In Kunst haben wir dazu sogar eine eigene Scheune mit Bauernhoftieren gestaltet. Für die Tiere haben wir Klorollen gesammelt und sie dann mit Wasserfarbe angemalt. Schließlich haben wir die Tiere noch etwas „aufgehübscht“: Sie haben Wackelaugen bekommen und je nach dem welches Tier es war, hat die Ente beispielsweise Flügel bekommen oder die Kuh ihre schwarzen Flecken. Schließlich haben wir die Scheune zusammen mit den Klorollentieren auf eine grüne Pappwiese geklebt und sie auf dem Schulflur ausgestellt.


Apfelmus

Am 02.10. haben wir Apfelmus gekocht. Die Äpfel haben Frau Birk und Herr Domski zuvor frisch von den Apfelbäumen auf dem Schulhof gepflückt. Wir haben die Äpfel gewaschen, geschält und in kleine Stücke geschnitten. Danach haben wir die Äpfel gekocht. Das Apfelmus schmeckte sooo lecker!