Diesterwegschule Kamen

Dank an alle Sponsoren

Neue Sportgeräte

Fast schon wie Weihnachten…! Nun kommt (noch) mehr Bewegung in den Klassenraum Viel Spaß hatte Frau Birk, als sie die Pakete auspackte und all‘ die schönen Dinge anschließend an die Klassen verteilen konnte.
Ansässige Firmen haben insgesamt 1801 €  beigesteuert, um unsere Schüler dabei zu unterstützen, sich auch während des Unterrichts in kleinen Pausen zu bewegen, um dann anschließend wieder konzentriert weiterarbeiten zu können. Jede Klasse erhielt einen Balancierkreisel und Topfstelzen.
Die 12 bunten Kurvenbausteine und die 10 blauen Balance-Igel sollen das Gleichgewicht fördern.Durch die bestellten Bälle (10 Softbälle und 5 Gymnastikbälle) konnten wir die Bälle in Klassenstärke aufstocken.Das Spielen mit den Flip-Toss-Schlägern, die wir auch im Klassensatz anschaffen konnten,  bereitet den Kindern auch viel Spaß. Begeistert nutzen die Kinder die neuen Materialien auch in der Turnhalle. Für die ruhige Pause freuen wir uns über 28 Igel-Massage-Bälle. 
 Der Dank aller Schüler, Eltern und Lehrer geht im Besonderen an:
  • dib – Dietmar Brand – Ingenieurbüro, Gutenbergstraße 10 in 59174 Kamen
  • Dr. med. Sebastian Schlachter, Bahnhofstraße 52, 59174 Kamen
  • Dr. Nüsken Chemie GmbH, Poststraße 14, 59174 Kamen
  • Gärtnerei Scharrenbach, Friedhofstraße 24, 59174 Kamen
  • Heizung und Sanitärtechnik, Inh. Sascha Krämer, Unnaer Straße 31, 59174 Kamen www.heizungsbau-kraemer.de
  • Hülpert SK GmbH Volkswagenzentrum Bergkamen, Werner Straße 117-119, 59192 Bergkamen
  • LVM Versicherung Claus Düsing, Oststraße 12, 59174 Kamen
  • Mietwagen Stock, Weststraße 33, 59174 Kamen
  • Physiotherapie Neumann, Westenmauer 45, 59174 Kamen
  • Studienkreis Kamen, Inh. Volker Lilienweiß, Weststraße 20, 59174 Kamen
  • Vermeeren Vermögensgesellschaft mbH & Co. KG, Hemsack 14, 59174 Kamen
Durchgeführt hat diese Sponsoring Aktion die GFS, auch ihr gilt unser Dank. Über die GFS Die GFS – Gesellschaft für Sportförderung -  Böblingen führt seit 13 Jahren (gegründet in 2003) Sport-Sponsoringaktionen für Kinder und Jugendliche in Schulen, Vereinen und Kindereinrichtungen durch. Mit über 440.000 engagierten Sponsoren, hat es die GFS geschafft, über 28.000 Einrichtungen (Schulen, Vereine und Kindereinrichtungen) mit neuen ausgewählten Sportartikeln / - geräten auszustatten. Deutschlandweit freuen sich mehr als 4.800 000 Kinder und Jugendliche über den großen Erfolg.
Dieser Erfolg resultiert aus einem fairen Zusammenspiel aller Beteiligten in unserer Gesellschaft. Das Ziel der GFS-Sportförderung ist es, das Sport- und Bewegungsangebot in Schulen, Vereinen und Kindereinrichtungen zu erweitern und zu verbessern. Denn mit Hilfe eines vielfältigeren und spannenderen Sportangebotes ist es einfacher, Kinder und Jugendliche zu einem aktiveren Leben zu motivieren. Die Unterstützung von Sponsoren bedeutet hier die Wegbereitung einer gesundheitsorientierten Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen. Nahezu 60% aller Jugendlichen werden allein durch den Schul- und Vereinssport zu sportlichen Aktivitäten animiert. Anders als bei Spendenorganisatoren beruht die GFS-Sportförderung auf Sponsoring. Dabei bekommt die GFS großen Zuspruch aus der Wirtschaft, getreu dem Motto „Geben und Nehmen“. Weitere Informationen über die GFS finden Sie im Internet www.gfs-eu.org GFS Gesellschaft für Sportförderung
Europa EWIV
Röhrer Weg 10
D-71032 Böblingen Tel.  0 70 31 / 263 17 63
Fax. 0 70 31 / 263 17 64